/ plattform für junge kunst / stationsstrasse 21 / 8003 zürich
286-291.jpg316-321.jpg
394-399.jpgjpoxx482-490.jpg
jpoxx498-503.jpgjpoxx560-565.jpg
jpoxx566-571.jpgjpoxx572-577.jpg
jpoxx733-738.jpgjpoxx790-795.jpg
jpoxx945-951.jpgjpoxx_spez07.jpg

«2000 faces 2000»

jpoxx

gesichter , die eine geschichte erzählen, eine gegenwart spiegeln und eine zukunft weisen.

1000 bilder (acryl auf holz 9x9cm) werden für je fr. 88.- verkauft. für die surfer bleiben die anderen 1000 imaginär.

jedes verkaufte bild wird durch ein foto des käufers ersetzt. bei mehrmaligem fotografieren der gleichen person werden verschiedene ansichten erwartet, um die aussichten interessanter zu gestalten.

so behält das kunstwerk seine form, verändert sich aber gleichzeitig. damit wechselt das gesamtkunstwerk von einer imaginäre welt der malerei in die realität der fotografie. Der realitätsgehalt wird selbst definiert.

(viel spass im millenium)